Privater Wohnbereich
Das moderne Leben ist durch hohes Tempo und zunehmenden Stress gekennzeichnet.
Wohnhäuser und Wohnungen sollten daher Entspannung bieten.
Was für eine Person " Ruhe und Entspannung " bedeutet, muss auf eine andere Person nicht zutreffen.
Bei der Planung eines Wohnraumes, sollte der Farbgestalter auf die individuelle Persönlichkeit des/der Klienten/in Rücksicht nehmen. Ebenso sollte er auf seinen/ihren persönlichen Bezug zur Farbe eingehen, wie auch auf seine/ihre Reaktion auf visuelle Anregung(en) und den angestrebten Lebensstil.
Die Planung eines persönlichen Wohnraumes fordert die absolute und fundierte Kenntnis der Farbenpsychologie, da Farbe ein wesentliches Schlüsselelement für die persönliche Note eines Wohnraumes darstellt.
Der Farbgestalter, der im Umgang mit Farbenpsychologie geschult ist, ist im Stande, seine Klienten besser zu verstehen und seine Erkenntnisse in seine Planung einfliessen zu lassen.
Die psychologische Wirkung der Farbe beeinflusst (bewusst und unbewusst) nicht nur die individuelle Persönlichkeit sondern auch jeden einzelnen Raum eines Hauses oder einer Wohnung.


 Für eine Großansicht klicken Sie bitte auf das Bild 

Unterägeri (CH) Wohnraum - Küche
Martin Tanner

Unterägeri (CH) Wohnraum
Martin Tanner

Hünenberg (CH) Küche
Martin Tanner

Hünenberg (CH) Schlafzimmer
Martin Tanner

Knonau (CH) Essbereich
Martin Tanner

zur Kontaktnahme siehe   Links